Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Kopfstand XXXIII

/Wer hat nicht schon heimlich davon geträumt, an einem Assesment-Center teilzunehmen, das im realsten Flugsimulator der Welt – einem echten Flugszeug – stattfindet? Wer war nicht schonmal verheiratet und hat das einfach voll vergessen? Welcher Wolf wurde noch nicht mit Hundefutter bestochen? Wer hat sich denn nicht schonmal als Großsponsor einer aufstrebenden Partei und gleichzeitig als Geldgeber einer Elite-Kunst-Uni engagiert? Wer hat nicht bereits probiert, sich in einem Studiengang zu behaupten, der so artifiziell ist, dass man selbst für den Stundenplan einen Bachelor in Dadaismus (Bachelor of Dada-Arts) braucht? Und wer, wer hat nicht schonmal vor einem Schild gestanden und nur die Rückseite, also nichts, gelesen?

Das Team vom Kopfstand. Aber wir können trotzdem eine Menge darüber erzählen.//

Kopfstand 32

Diesmal zu Gast: EVA SUPERTRAMP aus Wales und womöglich eine Überraschung:

Auf einer 3000 Hektar großen Baustelle stehen sich ein ehemaliger Auftragskiller, ein Milliardär und ein Wattwanderer gegenüber. Allerdings befinden sie sich alle im selben Körper. Darum herum versucht ein aufständischer Waschbären-Mob, die Baustelle zu besetzen. Bauarbeiter*innen streiken oder streiken gegen den Streik, arbeiten also aus Protest. Ein zugekokster Franchise-Nehmer stellt fest, dass seine Ex-Freundin nun seine Chefin ist. Ein einsamer Nerd empfängt seltsame Signale aus Nordkorea und ein Elch entdeckt den Künstler in sich. Eine Elchkuh erwacht in Utopia. Und eine Vodoo-Gottheit fragt sich, was all das mit ihr zu tun hat.

Vorwärts zum XXXII Kopfstand!

Die neue Kopfstand-Runde kann kommen! Unter Einsatz unserer geistigen und körperlichen Gesundheit haben wir jede Menge Ideen und Erkältungsviren miteinander geteilt und herausgekommen ist am Ende tatsächlich die Storyline für Staffel Nummer 5. Natürlich ist sie riiichtig gut geworden. Überzeugt euch selbst – am 4.10. gehts weiter!

Die neue Staffel…

… ist schon fleißig in Planung. Hier ein Beweis unserer bisherigen Bemühungen. Alle Stellen, die potentiell Spoiler enthalten könnten, haben wir unkenntlich gemacht.

Staffel 5

Sommerpause

Liebe Leute, ein schönes Staffel-Finale wars am 3. Mai. Danke an alle, die da waren, danke an unsere Gäste „Esels Albtraum“ und an dieser Stelle mal ein besonderer Dank ans Supamolly für eine super Kopfstand-Saison. Danke für die Mühen, die Hilfe, die Räume, die Technik undundund…

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude (oder?); und deshalb verabschiedet sich der Kopfstand nun auch in die Sommerpause. Weiter gehts dann am 4.10. Doch heißt das, dass ihr den Sommer ganz ohne uns verbringen müsst? Nein! Wir werden hier und da und dort mit unserem Best-Of-Programm namens „Kopfstand Export“ auftreten:

Z.B. mit Sahara B. und Geigerzähler am, 30. 5. in Münster, 2. 6. in Duisburg und am 3. 6. in Kassel.

Die aus dem „Papst, seiner Frau und sein Porsche“ und Geigerzähler bestehende Formation „Atze Wellblech“ wird am 15. 6. mal wieder aus die Bühne steigen. In Leipzig.